Herausforderungen

Herausforderungen der neuen Zeit, die dir vielleicht noch nicht bekannt sind, worüber du aber informiert sein solltest und was Hilfe sein kann.

Täglich sind wir einer Flut von Daten durch Technologie und Digitalisierung (E-Smog) ausgesetzt, die vom Körper stetig verarbeitet werden müssen. Wir reagieren mit Stress oder unangenehme Gefühle zeigen sich und zumeist wissen wir nicht, worauf das zurückzuführen ist. Je nachdem wie robust wir sind, kann dieser Belastungsanstieg unter Einschränkung der Lebensqualität verarbeitet werden.

Wissenschaftlich wurde bereits erforscht und nachgewiesen, dass Probleme wie Abnahme der Gedächtnisleistung, Verhaltensveränderungen, Zellstress und Übersäuerung des Organismus, mangelnde Regenerationsfähigkeit, Zell- und Gewebeschädigungen und damit auch Krankheiten die Folge sein können.

Das neue 5G-Netz, das nach und nach aufgeschaltet werden soll, taktet mit einer noch höheren Geschwindigkeit. Viele neue Sender werden aufgestellt, um die Datenmenge zu transportieren. Die Datenmenge, die sich dann in der Atmosphäre bewegt, wird um ein Vielfaches höher als bisher. Die neue Technologie stellt die Zellinformationen von Menschen, Tieren und Pflanzen vor viele neue Belastungen und Herausforderungen.

Lösungen dafür bieten verschiedene Produkte, die ich je nach Bedarf auch individuell im Rahmen meiner Beratung empfehle.

Nach oben